Offen­win­kel­glau­kom und okulä­re Hypertension

PF-Latanoprost zeigt Nichtunterlegenheit gegenüber BAK-Latanoprost

4. November 2021

SEOUL (Bier­mann) – Das neu entwi­ckel­te konser­vie­rungs­mit­tel­freie (PF) Lata­no­prost-Gene­ri­kum TJO-002 weist eine in etwa entspre­chen­de Wirk­sam­keit bei besse­rer Verträg­lich­keit gegen­über Benzalkoniumchlorid(BAK)-konserviertem Lata­no­prost bei Pati­en­ten mit primä­rem Offen­win­kel­glau­kom (POWG) oder okulä­rer Hyper­ten­si­on (OT) auf, wie eine aktu­el­le Studie aus Korea zeigt. Die Autoren betrach­ten es daher als geeig­ne­te Alter­na­ti­ve bei Pati­en­ten mit Erkran­kun­gen der Augenoberfläche.

Die Wissen­schaft­ler nahmen144 Pati­en­ten (≥19 Jahre) mit POWG und OT, bei denen der Augen­in­nen­druck (IOD) um 9:00Uhr morgens (nach einer Auswasch­pha­se) bei 21–35 mmHg lag, in die rando­mi­sier­te, multi­zen­tri­sche Phase-III-Kontroll­stu­die auf.

Die Arbeits­grup­pe teilte die Pati­en­ten rando­mi­siert in 2 Grup­pen ein, und führte eine voll­stän­di­ge ophthal­mo­lo­gi­sche Unter­su­chung mit Glau­kom­dia­gnos­tik durch. Die PF-Lata­no­prost­grup­pe bilde­ten 74 Augen und die BAK-Lata­no­prost­grup­pe bestand aus 70 Augen. Alle Pati­en­ten wurden 4, 8 und 12 Wochen nach Thera­pie­be­ginn kontrol­liert. Bei jeder Kontrol­le wurde der IOD um 9 Uhr und 17 Uhr sowie die Compli­an­ce über­prüft. Während der 12-wöchi­gen Studie wurden alle uner­wünsch­ten Ereig­nis­se (UE) doku­men­tiert und von den Prüf­ärz­ten (maskiert) beur­teilt, die den IOD kontrollierten.

Die Forscher ermit­tel­ten in beiden Grup­pen eine statis­tisch signi­fi­kan­te Verrin­ge­rung des mitt­le­ren Tages-IOD nach 12 Wochen im Vergleich zum Ausgangs­wert (-7,12±3,10 mmHg in der PF-Lata­no­prost­grup­pe und ‑7,02±3,17 mmHg in der BAK-Lata­no­prost­grup­pe); beide p<0,0001). Die Exper­ten stell­ten jedoch keine statis­tisch signi­fi­kan­te Abwei­chung des Tages-IOD zwischen den Grup­pen fest. Demge­gen­über zeigte sich in Bezug auf die Verträg­lich­keit der Schwe­re­grad an Juck­reiz, Bren­nen, Stechen und verkleb­ter Augen in der PF-Lata­no­prost­grup­pe signi­fi­kant gerin­ger als in der BAK-Lata­no­prost­grup­pe (p<0,05).

(tt)

Autoren: Kim JM et al.
Korrespondenz: Chan Yun Kim; kcyeye@yuhs.ac
Studie: Efficacy and safety of newly developed preservative-free latanoprost 0.005% eye drops versus preserved latanoprost 0.005% in open angle glaucoma and ocular hypertension: 12-week results of a randomized, multicenter, controlled phase III trial
Quelle: Int J Ophthalmol 2021; Oct 18;14(10):1539-1547.
Web: dx.doi.org/10.18240/ijo.2021.10.10

html

Aus rechtlichen Gründen (Heilmittelwerbegesetz) dürfen wir die Informationen nur an Fachkreise weitergeben.